Angeln auf der Halbinsel Walcheren

Viele Angler wählen die Halbinsel Walcheren in Zeeland, um ihrem größtem Hobby, dem Angeln, nachzugehen. Kein Wunder, denn hier gibt es viele Angelmöglichkeiten und man bekommt die eine oder andere Chance, einen dicken Fisch an Land zu ziehen.

Die beliebtesten Angelorte auf den Walcheren

Die meisten Angler fahren nach Zouteland, um dort am Strand dem Brandungsangeln nachzugehen. Hier ist man ungestört und kann sich mit anderen Anglern austauschen. Je nachdem, zu welcher Jahreszeit man sich auf den Walcheren befindet, sind dort unterschiedliche Fischarten zu fangen. Natürlich sollte man für alles gerüstet sein. Ob Brandungsangeln oder Spinnfischen, am Meer in Zouteland kann man beides tun und wird in den meisten Fällen mit einem guten Fang belohnt. Hinzu kommen die tolle Aussicht und das Urlaubsfeeling, welche man erlebt, während man am Strand aufs Meer herausschauen kann.

Westkapelle ist ebenfalls ein sehr beliebter Platz auf den Walcheren, um jagt auf die verschiedenen Fische zu machen. Hier kann man ebenfalls dem Strandangeln bzw. Brandungsangeln nachgehen, oder gemütlich am Steg angeln. Ein absoluter Geheimtipp ist Westkapelle ist der alte Leuchtturm am Strand. Bei Flut kann man auf den knapp 50 Meter langen Steg gehen und sollte dann nach links auswerfen. Hier gibt es nicht allzu viele Steine, jedoch schöne große Fische. Natürlich gibt es auch weitere Strände, an denen man seine Angel auswerfen kann und auch die Binnengewässer auf den Walcheren versprechen Angelerfolge.

Angelgeschäfte auf den Walcheren

Auf den Walcheren gibt es aufgrund der starken Nachfrage mehrere Angelläden. Ein reines Angelsportgeschäft mit dem Namen „Jan Peter“ in Vlissingen bietet alles rund um den Angelsport an. Hier erhält man neben Angelruten ebenfalls die benötigten Köder, die man für einen erfolgreichen Angelausflug benötigt.

In Westkapelle direkt gibt es das Geschäft „Melis“. Hier gibt es eine kleine Angelabteilung, in der man die wichtigsten Angelutensilien erhält. Sucht man jedoch nach speziellen Produkten wird man hier wohl nicht fündig.

Ebenfalls in Westkapelle gibt es das Angelgeschäft Hengelsport. Zu einem günstigen Preis bekommen Angler die komplette Ausrüstung sowie Köder. Wer einen großen Wert auf Marken legt, ist hier genau richtig. Ist ein Angler auf der Suche nach speziellen Meeressystemen, wird er ebenfalls bei Hengelsport fündig.

Welche Fische fängt man auf den Walcheren?

Welche Fische man auf den Walcheren fängt, hängt natürlich stark von der Jahreszeit ab. Je nach Köder fängt man besonders gut Dorsch, Plattfisch und Makrele. In den einzelnen Angelgeschäften kann man sich rund um das Thema Köder beraten lassen. Mit Seeringelwürmern oder Wattwürmern kann man jedoch nie etwas falsch machen genauere Informationen zu diesem Thema entnehmen Sie bitte der Tabelle. Hier erfahren Sie, welche Fische in welcher Jahreszeit am besten beißen und welchen Köder sie verwenden sollten.