Eisangeln in Zeeland

Anglern, die bereits sind, für das absolute Angelabenteuer etwas zu frieren, sind beim Eisangeln genau richtig. In Zeeland ist das Eisangeln prinzipiell erlaubt. Hier zählen dieselben Bedingungen wie beim ganz normalen Angeln auch. Besonders in diesem Bereich des Angelsports ist es wichtig, keine anderen Mitmenschen zu gefährden. Diese Regel bezieht sich besonders auf das Herstellen der Löcher im Eis, die man schließlich zum Angeln benötigt. Selbstverständlich ist es verboten, Löcher in Gewässer zu machen, auf denen andere Menschen Schlittschuh fahren.

Da Eisangeln nicht ungefährlich ist, gibt es mittlerweile einige Spezialisten, die Eisangeln anbieten. Hier bekommen Interessenten Tipps und Tricks gezeigt und werde mit den Gefahren vertraut gemacht, denen man nun zwangsläufig ausgesetzt wird. Touren, Führungen, Unterricht sowie Tagesausflüge sind besonders beliebt bei den Angelfans in Zeeland.